Produktkonfigurator-Software

Mass Customization in Ihrem Online-Shop!
Produktkonfigurator Software für Ihren Online Shop
  • confirado.de
  • Produktkonfigurator Software für Ihren Online Shop

 

Mit individualisierten Produkten Wettbewerbsvorteile sichern

Mass Customization ist in aller Munde. Es bedeutet, Produkte und Dienstleistungen werden individualisiert, im Produktionsablauf ähnlich einer Massenproduktion erstellt und somit auch zu einem fairen Preis angeboten. Möglich macht das die Herstellung nach Auftrag (Build to Order), bei der kein Lager aufgebaut, sondern nach Auftrag gefertigt und sofort ausgeliefert wird

Kunden fordern immer mehr einzigartige Produkte, die perfekt zu ihrem Lebensstil, ihrer Einrichtung oder ihrem Outfit passen. Dieser Trend nach individualisierten Produkten und Dienstleistungen, um die Einzigartigkeit eines jeden Menschen zu unterstreichen, hält weiter an. Zur Zusammenstellung dieser Produkte und Dienstleistungen, bietet sich der Einsatz einer Produktkonfigurator-Software an.

Was in der Automobilbranche bereits seit Jahren Standard ist, ist heute auch in vielen (oder sogar in allen) anderen Branchen möglich. Die Darstellung von variantenreichen Produkten mit einer Produktkonfigurator-Software bietet einen preiswerten Wettbewerbsvorteil.

Entdecken Sie hier welche Möglichkeiten eine individuell angepasste Software zur Darstellung variantenreicher Produkte bietet, und wie schnell diese im Einsatz sein kann.

Der Apto.ONE als Basis unserer Konfiguratoren

Mit dem Apto.ONE setzen wir auf unsere Produktkonfigurator-Standardsoftware. Schnell einsatzbereit und individuell anpassbar lässt sich der Apto.ONE an beliebte Shopsysteme, an vorhandene ERP Systeme oder an ein Content-Management-System anbinden.

Arten

Produktkonfigurator :: Arten

Begriffserklärung

Der Variantenkonfigurator wird meist als Synonym für Produktkonfiguratoren verwendet.
Weitere Begriffe sind Vertriebskonfigurator, CPQ-Software oder auch einfach Konfigurator.

Im Folgenden werden besondere Konfiguratorarten beschrieben, die sich durch die Art der Produktdarstellung
oder auch durch besondere Funktionalitäten unterscheiden.
Alle Konfiguratorarten erstellen variantenreiche Produkte kundenindividuell und
durch die Bereitstellung von Produktelementen innerhalb eines Produktbereiches.

Der 3D-Konfigurator

Durch die 3D-Darstellung der Produkte machen Sie individuell zusammengestellte Produkte erlebbar, ja fast schon greifbar. Materialen, Oberflächen und Beschaffenheit sind sofort erkennbar. Jede Änderung des Produktes im Konfigurator wird in Echtzeit im 3D−Modell sichtbar, aus allen Perspektiven und in unendlichen Zoomstufen.

mehr erfahren

Der Angebotskonfigurator

Eine unendlich große Anzahl an Varianten ergibt unendliche Preiskalkulationen. Preis-Aufschläge und Preis-Abschläge sind zu beachten. Der Angebotskonfigurator unterstützt bei der Preiskalkulation, und übergibt das kalkulierte Produkt an das angebundene System, oder erstellt ein Dokument im gewünschten Format.

mehr erfahren

Der OnePage Konfigurator

Das Produkt immer im Blick. Im OnePage Konfigurator wird das Produkt während des gesamten Konfigurationsprozesses im Ganzen dargestellt. Jede Änderung ist sofort sichtbar und kann vom Benutzer auch perspektivisch angesehen werden.

Diese Darstellungsform wird oft mit einem 3D-Konfigurator verwendet.

mehr erfahren

Der Step-By-Step Konfigurator

Der Fokus auf dem Detail. Das ist der große Vorteil des Step-By-Step Konfigurators. Der Anwender wird schrittweise zum fertigen Produkt geführt. Jedes Element des Produktes kann übersichtlich beschrieben werden.

Eine zusätzliche 3D-Darstellung hilft den Gesamtüberblick zu behalten.

mehr erfahren

Funktionen

Die wichtigsten Funktionen

Step-by-Step-Konfigurator oder OnePage-Konfigurator

Die Darstellung des Produktes während des Konfigurationsprozesses ist besonders wichtig. Für den Nutzer dürfen keine Fragen offen bleiben, die bei der Erstellung SEINES Produktes entstehen. Das zentrale Element des OnePage-Konfigurators ist die Produktdarstellung, diese ist als Bild oder als 3D-Model möglich. Im Step-By-Step Konfigurator können Produktdetails sehr genau beschrieben werden. Neben erklärenden Texten kann dies mit Bildern, PDF-Dokumenten oder mit Videos geschehen.

Schnell einsatzbereit

Eine standardisierte Produktkonfigurator-Software ist innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit. Alle für den Konfigurationsprozess notwendigen Funktionen sind in dieser Software bereits enthalten. Auch ein Template - also ein Vorlagenset, wodurch die grafische Darstellung des Produktkonfigurators festgelegt wird -  ist enthalten. Für die Installation wird ein geeigneter Webserver benötigt.

Individuell anpassbar

Jedes Unternehmen, jedes Produkt, jede Dienstleistung hat eigene Ansprüche. Eine individuelle Anpassung der grafischen Darstellung, und die Anpassung bzw. die Erweiterung der Funktionen sind in einer Produktkonfigurator-Software eine wichtige Voraussetzung.
Die individuellen Anpassungen müssen jederzeit möglich sein, und dürfen die Aktualisierung der Kernfunktionen nicht blockieren.

auch komplexe Preismodelle sind abbildbar

Die Berechnung des Preises während der Produktkonfiguration ist eine wichtige Funktion. Jedes gewählte Element kann den Gesamtpreis beeinflussen, dies kann prozentual oder als fester Währungswert geschehen. Oftmals sind freie Eingaben, wie z.B. Längen-, Flächen- oder Volumenmaße, des Benutzers hinzuzuziehen.
Hinzu kommen Rabatte die auf Kundengruppenebene oder auf Produktebene beachtet werden müssen. 

Regeln während der Produktkonfiguration

Das Herzstück eines Produktkonfigurators ist das hinterlegte Regelwerk. Hier wird festgelegt welches Element wann zum Einsatz kommen darf. Am Beispiel eines Möbelkonfigurators, ist es notwendig, dass nur Materialen aus Leder angezeigt werden, wenn in einem früheren Konfigurationsschritt der Typ Leder-Couch gewählt wurde.
Bei komplexen Produkten kann hier eine hohe Anzahl an Abhängigkeiten entstehen. Deshalb ist es wichtig, dass der Konfigurator eine einfache Verwaltung für dies Regeln bietet.

Anbindung an Drittsysteme

Per Schnittstelle sind Produktkonfiguratoren an Drittsysteme wie ERP-Systeme, Shopsysteme oder Content-Management-Systeme anbindbar. Über diese Schnittstellen werden z.B. Daten zur Preisberechnung, zur Verfügbarkeit, oder die gesamten Produktdaten zur weiteren Verarbeitung übergeben.

Vorkonfigurierte Produkte sind direkt verlinkbar

Vorkonfigurierte Produkte geben dem Nutzer ein bestimmtes Produkt vor. Dieses Produkt ist dann weiter konfigurierbar. So lassen ich Produkte zu bestimmten Suchanfragen oder zu bestimmten Werbemaßnahmen direkt verlinken.

Produktkonfiguration auch auf dem Smartphone

Das Smartphone hat heute eine sehr weite Verbreitung. Viele Suchanfragen werden auf dem Smartphone gestartet. Auch die Konfiguration von Produkten ist auf dem Smartphone heute möglich, und wird vom Anwender auch gerne verwendet.
Die Darstellung und die Bedienbarkeit sind für diese Geräte besonders zu beachten. Aufgrund der kleinen Benutzeroberfläche weicht die Darstellung auf dem Smartphone meist von den Desktopdarstellungen ab.

Apto.ONE

Funktionsweise unserer Produktkonfiguratoren

Apto.ONE Konfigurator Preview

Produktkonfigurator

Produktdarstellung in unserer Produktkonfigurator-Software "Apto.ONE". Schnell im Einsatz und individuell erweiterbar.

Schnittstelle Konfigurator / Shopsystem

Schnittstelle

Anbindung an verschiedene E-Commerce Systeme, Content-Management-Systeme oder weitere Systeme mit offener Schnittstelle.

shopware Logo

Shopsystem

Unsere häufigste Anbindung: Der Shopware Shop. Shopware ist eine moderne Shoplösung mit vielen zukunftsweisenden Funktionen.

Produktkonfiguratoren :: Vorteile im Einsatz

Effektive Kundenberatung

Stärkere Kundenbindung

Verringerung der Reklamationen

Produktivitäts- steigerungen

USP für Ihre Produkte

Erkennen von Trends

Preis

Was kostet eine Produktkonfigurator-Software?

Die Preisspanne für Produktkonfiguratoren reicht von wenigen hundert Euro für sehr einfache Systeme, über einige zehntausend Euro für Standardsysteme, bis hin zu Konfigurationssystemen mit einem hohen Anteil an Individualität, die auch schon mal mehrere hunderttausend Euro kosten können.

Einen genauen Preis wird ein Anbieter erst nennen können, wenn die benötigten Funktionen und die gewünschte Darstellung für ein Konfiguratorprojekt festgelegt wurden.

Einsatz

Einsatzgebiete von Produktkonfiguratoren

Produktkonfiguratoren sind als browserbasierte Softwarelösungen, als Programme für Windows, Mac oder Linux, als iOS oder Android App oder als Plugin innerhalb einer Software verfügbar.
Zum Einsatz kommen diese Systeme in Online-Systemen wie Online-Shops oder Unternehmenswebseiten, in ERP-Systemen wie Microsoft Dynamics NAV, auf mobilen Geräten als App oder auch hier als Webseite.

Die zum Einsatz kommenden Endgeräte unterscheiden sich je nach Einsatzzweck. Für eine Messedarstellung eignen sich oft Großformat-Monitore. Zur Darstellung von individualisierbaren Produkten eignen sich PC Monitore oder Tablets. Tablets sind auch im Außendienst oder als Tablet-Terminal im Ladengeschäft die bevorzugten Geräte. Das Smartphone eignet sich für die spontane Produktkonfiguration unterwegs. Zukünftig werden mehr und mehr Smartphones und Datenbrillen für Darstellungen als Augmented Reality oder Virtual Reality zum Einsatz kommen

Automobil
  • PKW-Konfigurator
  • LKW-Konfigurator
  • Konfigurator für landwirtschaftliche Maschinen
  • Felgenkonfigurator
  • Motorradkonfigurator
  • Helmkonfigurator
  • Konfigurator für KFZ Versicherungen
  • Anhängerkonfigurator
  • Wohnmobilkonfigurator
Nahrung & Genuss
  • Schokoladenkonfigurator
  • Müslikonfigurator
  • Menükonfigurator
  • Brotkonfigurator
  • Teekonfigurator
  • Nudelkonfigurator
  • Mettwurst-Konfigurator
  • Pizza Konfigurator
Fashion
  • Schuhkonfigurator
  • Anzugkonfigurator
  • Mützenkonfigurator
  • Schmuckkonfigurator
  • Gürtelkonfigurator
  • Brautkleidkonfigurator
  • Schnullerkettenkonfigurator
  • T-Shirtkonfigurator
  • Konfigurator für medizinische Schuhe
Haus & Garten
  • Hauskonfigurator
  • Fensterkonfigurator
  • Sonnenschutzkonfigurator
  • Garagentorkonfigurator
  • Schrankkonfigurator
  • Carportkonfigurator
  • Bürostuhlkonfigurator
  • Schließzylinderkonfigurator
  • Sattelkonfigurator
  • LED-Leistenkonfigurator
B2B
  • Drucksachenkonfigurator
  • Konfigurator für Kunststoffverpackungen
  • Werbeartikelkonfigurator
  • Trampolinhallenkonfigurator
  • Konfigurator für Sicherheitssysteme
  • Konfigurator für Schmier-und Reinigungsmittel
  • Kabelkonfigurator
  • Regalsystemkonfigurator

Praxisbeispiel

Praxisbeispiel: Der Sonnenschutz Konfigurator

Der Online-Shop bietet die Möglichkeit Jalousien und Rollos individuell anzupassen. Eingesetzt wurde die Produktkonfigurator-Software "Apto.ONE" als Step-by-Step Konfigurator. Dieser zeigt bei jedem Konfigurationsschritt die dazugehörigen Produktfunktionen sowie Produktinformationen und Preise an.
So wird die gute Beratungsleistung aus dem Ladengeschäft in Ihren Online-Shop übertragen.

Empfehlungen

Literatur Tipps

Beratung

Produktkonfigurator Beratung

Sie möchten noch mehr zu Produktkonfiguratoren wissen? Schreiben Sie uns - wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.

Copyright 2017 confirado. Alle Rechte vorbehalten.