Zum Inhalt springen

Abhängigkeiten

Nur das was auch zusammenpasst.

Funktionsbeschreibung des Konfiguratorsystems apto.ONE.

Beachtung von Regeln bei der Produktkonfiguration.

Zwischen den einzelnen Konfigurationsschritten gibt es früher oder später in jedem Konfigurator Abhängigkeiten. Im Autokonfigurator muss der Konfigurator z.B. alle Lederfarben anbieten, wenn vorher "Lederausstattung" gewählt wurde.
Im Sonnenschutz-Konfigurator benötigt es keine Anzeige der Metallic-Lacke, wenn vorher Holzlamellen gewählt wurden.
Im Möbelkonfigurator kann die Anzeige der Standfüße entfallen, wenn es sich um einen Hängeschrank handelt.

Somit ist ein optimaler Einsatz von Ressourcen garantiert und der Kunde wird auch nicht dazu verleitet Konfigurationen zusammenzustellen, welche gar nicht möglich sind. Selbstverständlich sind diese Abhängigkeiten individuell anpassbar und genau auf das Produkt zugeschnitten.

weitere Funktionen des apto.ONE