Produktkonfiguration in der Gastronomie

Zukunftsszenario: Produktkonfiguration in der Gastronomie

Die Corona-Krise hat viele Branchen weltweit zum Umdenken gezwungen. Die Gastronomie ist durch die Schließungen besonders herausgefordert. Von heute auf morgen bricht der Umsatz bis zu 100% ein. Wie können sich einzelne Bereiche der Branche aus der Sicht eines Software-Herstellers für Produktkonfiguratoren entwickeln?

Wir haben uns Gedanken gemacht.

Szenario

In Deutschland gibt es rund 100.000 Gaststätten, Bars und Cafés. Seit der Corona-Krise 2020 hat sich die Branche stark verändert. Noch während der Krise stellten sich viele Lokale um, und begannen Speisen und Getränke auszuliefern. Als die im März 2020 verhängten Ausgangsbeschränkungen und Kontaktverbote langsam wieder aufgehoben wurden, waren viele der ehemaligen Servicekräfte bereits im Gesundheitswesen oder in Nähstuben für Gesichtsmasken angestellt.

Die anhaltende Nachfrage nach lieferbaren Speisen und Getränken, und die fehlenden Servicekräfte zwangen die Branche zum Umdenken.

Die Software Apto.ONE ist eine Produktkonfigurator-Software, die bei der Zusammenstellung von variantenreichen Produkten eingesetzt wird. Durch die Programmierung von weiteren Funktionen ist die neue Version "Apto.GASTRO" kurzfristig entwickelt worden.

Der Apto.GASTRO

Der Apto.GASTRO bietet den Gastronomiebetrieben eine Unterstützung in der Bestellaufnahme und in der Abwicklung der Zahlung. Als Besucher eines Restaurants ist das Warten auf eine Servicekraft nicht mehr notwendig. Mit dem Apto.GASTRO stellt sich jeder Kunde seine Gerichte und seine Getränke selbst zusammen. Der Apto.GASTRO erlaubt es einem Restaurantbesucher sofort seine Bestellung aufzugeben. Und zwar mit dem eigenen Smartphone! Die Software ermöglicht es, verschiedene Gerichte zusammenzustellen. Dabei bietet die Konfigurator-Software so viel Flexibilität wie das Servicepersonal.

„Roulade lieber mit Nudeln statt Klößen!“ Kein Problem.

„Das Essen für die Kinder bitte früher bringen“. OK!

„Beachten Sie bitte, dass ich eine Lebensmittelunverträglichkeit habe.“ OK, hier sind alle Gerichte ohne Eiweiß.

Der Apto.GASTRO ist per Schnittstelle mit dem Kassensystem des Restaurants verbunden, eine Bestellung landet so direkt in der Küche. Wer kein Smartphone hat, kann sich ein Tablet am Tresen leihen. Und wer lieber zu Hause essen möchte, bestellt bequem von zu Hause. Mit Lieferservice.

Auch die Bezahlung übernimmt der Apto.GASTRO. Ganz bequem per Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte. Direkt am Smartphone…

Bestellen mit Pepper

Pepper reagiert auf menschliche Mimik. (Bild: Softbank).

Pepper ist ein humanoider Roboter, der darauf programmiert ist, Menschen und deren Mimik und Gestik zu deuten und auf diese Emotionszustände entsprechend zu reagieren.

Pepper kann über das Display bei der Zusammenstellung von Speisen und Getränken helfen. Direkt am Tisch können so die Gerichte zusammengestellt werden.
Zusätzlich ist Pepper in der Lage Fragen direkt zu beantworten.

Ein Besuchermagnet für Restaurants die frühzeitig darauf setzen.

 

Mehr zu Pepper: https://www.softbankrobotics.com/us/pepper

confirado Zukunftsszenario

In unseren Zukunftsszenarien blicken wir auf unsere Entwicklungen in einem fiktiven, zukünftigen Szenario. In diesem kreativen Prozess entstehen neue Ideen, neue Entwicklungsansätze im Zusammenhang mit unserer Produktkonfigurator-Software "Apto.ONE".

Wie könnte die Zukunft in Ihrer Branche, mit Ihren Produkten und Dienstleistung aussehen, wenn Sie auf den Produktkonfigurator Apto.ONE setzen? Fragen Sie uns!

Zurück

Copyright 2021 confirado. Alle Rechte vorbehalten.
Wir verwenden Cookies!
Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
können Sie die Cookie-Verwendung ablehnen.
Schreiben Sie uns auf WhatsApp!